Keine Nachweispflicht ab 01.07.21 mehr notwendig

Die Landesregierung hat am 25. Juni 2021 eine neue Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) beschlossen. Ab Donnerstag, den 01.07. ist für das Training KEIN negativer Corona-Schnelltest bzw. Genesenen- oder Geimpften-Nachweis mehr aufgrund der niedrigen Inzidenz erforderlich.


Über folgenden Link gelangen Sie auf die Website von Therapie & Training. Dort haben wir Ihnen alle wichtigen Informationen zu behördlichen Auflagen sowie Hygiene- und Verhaltensregeln zusammengefasst. Auf dieser Seite finden Sie immer den aktuellsten Stand bezüglich des Trainings:


https://www.therapieundtraining.eu/wiedereroeffnung-trainingsflaeche


Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie uns bitte an! Sie sind jederzeit herzlich eingeladen, sich auch vor Ort persönlich das Trainings- und Hygienekonzept vorstellen zu lassen.


Wir freuen uns auf Sie!